Oberliga BW, 18. Spieltag, Samstag, 20.11.2021, 14:00 Uhr

Sportfreunde Dorfmerkingen

0 : 1

Sport-Union Neckarsulm

Kreisliga A2, 16. Spieltag, Samstag, 20.11.2021, 11:00 Uhr

Sportfreunde Dorfmerkingen II

3 : 0

TSV Hüttlingen

Auswärtsspiel der SfD II beim TSV Westhausen ebenfalls abgesagt

Auswärtsspiel der SfD II beim TSV Westhausen ebenfalls abgesagt

27.11.2021

Aufgrund der jüngsten Entwicklungen wurde auch das Auswärtsspiel unserer Kreisliga A-Mannschaft beim TSV Westhausen abgesagt.
Die Mannschaft um das Trainerteam Schill / Baum / Sauer verbabschiedet sich damit in die Winterpause.
Eure Sportfreunde
Spiel gegen die Stuttgarter Kickers abgesagt

Spiel gegen die Stuttgarter Kickers abgesagt

27.11.2021
Das für heute geplante Oberliga-Spiel zwischen den Stuttgarter Kickers und den Sportfreunden Dorfmerkingen muss leider abgesagt werden.

Gestern Abend noch fand im Vereinsheim der Sportfreunde eine große Test-Aktion für alle Fans statt, die zum Auswärtsspiel auf die Waldau reisen wollten. Spieler und Fans waren hochmotiviert, das Team hatte die Woche über sehr gut trainiert. Am späteren Abend überschlugen sich dann jedoch die Ereignisse. Mehrere Spieler meldeten positive Corona-Schnelltests, weshalb sich die Verantwortlichen der Sportfreunde dazu entschlossen haben, die Begegnung abzusagen.

„Wir haben uns schweren Herzens zu diesem Schritt entschlossen, denn Spiele bei den Stuttgarter Kickers sind für uns immer ein großes Ereignis. Doch das Infektionsgeschehen wird zunehmend unberechenbarer, die Zahlen im Ostalbkreis sprechen leider eine sehr deutliche Sprache. Wir als Verein haben gegenüber Mannschaft und Fans eine große Verantwortung und in einer Situation wie dieser sehen wir eine Spielabsage als alternativlos an“ lautet die Stellungnahme der Vereinsverantwortlichen.

Trainer Helmut Dietterle hat inzwischen eine Trainingspause bis Donnerstag angeordnet, damit Spieler und Verein sich sortieren und sich ein klares Bild über ein mögliches Infektionsgeschehen innerhalb der Mannschaft machen können. „Notfalls fahren wir mit einem Training zum Auswärtsspiel nach Pforzheim, jedoch hoffe ich auf eine generelle Reaktion des Verbandes“, so der Trainer der Sportfreunde. Was die Spielabsage letztendlich bedeutet, ist aktuell noch unklar, jedoch hoffen die Sportfreunde auf Verständnis beim Verband und beim Gastgeber, den Stuttgarter Kickers.
„Wir stehen zu jeder Zeit für ein Nachholspiel zur Verfügung, wenn das Infektionsgeschehen unter Kontrolle ist“, so Trainer Helmut Dietterle.

Für uns ist Fußball keine Existenzfrage, in anderen Bereichen des täglichen Lebens stehen allerdings Existenzen auf dem Spiel und was derzeit in den Krankenhäusern passiert sehen und hören wir täglich und muss nicht weiter kommentiert werden. Daher wollen die Sportfreunde Dorfmerkingen hiermit ein klares Zeichen für Sicherheit setzen.

 

SV Stuttgarter Kickers : Sportfreunde Dorfmerkingen im Live-Stream

SV Stuttgarter Kickers : Sportfreunde Dorfmerkingen im Live-Stream

23.11.2021

Das Oberliga-Spiel zwischen den Stuttgarter Kickers und den Sportfreunden wird von TheLeagues.com im (kostenpflichtigen) Live-Stream übertragen. Wer also nicht mit zum Auswärtsspiel fahren kann, kann sich die Begegnung im Internet für 5,00€ ansehen. Über www.leagues.football/svk könnt Ihr Euch registrieren, die Bezahlung ist per Paypal, Lastschrift oder Kreditkarte möglich.

Bitte beachtet, dass es sich hierbei nicht um einen Dienst oder ein Angebot der Sportfreunde, sondern von TheLeagues.com handelt.

Das Spiel findet definitiv statt!!!

kostenlose Corona-Tests im Sportheim Talblick für die Fan-Bus-Ausfahrt zu den Kickers

23.11.2021

Aufgrund der aktuellen Lage gilt bei allen Sportveranstaltungen die „2G plus-Regel“. Dies betrifft u.a. auch die zahlreichen Fans, die die Sportfreunde zum Auswärtsspiel bei den Stuttgarter Kickers begleiten. Auf Grund dessen hat sich das Personal der Apotheke im Ärztehaus Neresheim bereit erklärt, für alle Mitfahrer einen kostenlosen Corona-Bürgertest (Schnelltest) durchzuführen und die entsprechenden Bescheinigungen auszustellen.
Tests im Sportheim Talblick sind zwischen 17:00 Uhr und 18:30 Uhr möglich..
Herzlichen Dank ans Team der Apotheke im Ärztehaus.
Im Fan-Bus zu den Stuttgarter Kickers

Im Fan-Bus zu den Stuttgarter Kickers

23.11.2021
Zum Auswärtsspiel bei den Stuttgarter Kickers am kommenden Samstag wird ein Fan-Bus eingesetzt. Abfahrt an der RÖSER-Arena ist um 11:30 Uhr, der Zustieg ist in Elchingen (Ortsbeginn) und in Ebnat (Waldrand) möglich, allerdings aufgrund der Umleitung eben an diesen Stellen. Der Fahrpreis beträgt 20,00€, im Preis ist eine Tribünensitzplatzkarte enthalten. Begleitet unsere Mannschaft zu diesem Spiel und unterstützt unsere Jungs lautstark. Es sind noch ein paar Plätze frei…ACHTUNG: Aufgrund der Alarmstufe gilt im Bus-Reiseverkehr, sowie im Stadion die 2G-Regel.
0:1 gegen Neckarsulm

0:1 gegen Neckarsulm

20.11.2021 (Update 21.11.21: Spielbericht hinzugefügt)

Die Sportfreunde unterliegen der Sport-Union Neckarsulm mit 0:1. Das Tor für die Gäste erzielte Gebert in der 58. Spielminute. Gleichzeitig war es das erste Pflichtspiel unserer Oberligamannschaft auf dem in diesem Jahr neu verlegten Kunstrasenspielfeld.
Den ausführlichen Spielbericht gibt’s hier –> Spielbericht Sportfreunde Dorfmerkingen : Sport-Union Neckarsulm
SfD II holen Herbstmeisterschaft

SfD II holen Herbstmeisterschaft

20.11.2021

Die SfD II siegen im Spitzenspiel der Kreisliga A2 verdient gegen den Tabellendritten TSV Hüttlingen mit 3:0 und sichern sich damit die Herbstmeisterschaft 💪🏻.
Glückwunsch, Jungs 👏🏻🎉🍾⚽️.
Torfolge:
04. 1-0 Lingel
44. 2-0 Fischer
76. 3-0 Kalweit
Zwei Heimspiele am kommenden Samstag

Zwei Heimspiele am kommenden Samstag

18.11.2021

Am kommenden Samstag, den 20.11.2021, spielen beide aktive Teams der Sportfreunde zu Hause. Da der Platz in der RÖSER Arena aktuell unbespielbar ist, werden beide Spiele auf dem Kunstrasenspielfeld ausgetragen.

Den Auftakt macht unser „A-Team“, denen erneut das Spitzenspiel der Kreisliga A2 ins Haus steht. Mit dem Tabellendritten TSV Hüttlingen empfangen unsere Jungs einen spielstarken Gegner, der natürlich den Abstand zum Tabellenführer verkürzen will. Auf der anderen Seite könnte sich das Team von Trainer Stefan Schill mit einem Sieg die Herbstmeisterschaft sichern. Ein absoluter Fußball-Leckerbissen wartet also auf die Fans.
ACHTUNG: Die Anstoßzeit wurde noch einmal vorverlegt – von 11:30 auf 11.00 Uhr!!!
Schon zu dieser frühen Zeit werden die Besucher natürlich bestens versorgt. Das Grill-Team steht bereit und auch für Kalt- und Heißgetränke ist gesorgt 🍻🌭☕🔥🍷.
Um 14:00 Uhr steigt dann das Oberliga-Spiel zwischen den Sportfreunden Dorfmerkingen und der Sport-Union Neckarsulm. Beide Mannschaften befinden sich derzeit auf einem Abstiegsplatz, dementsprechend heiß umkämpft werden die zu vergebenden Punkte. Leider müssen die Sportfreunde aus dem letzten Spiel drei weitere Ausfälle verzeichnen (Christian Zech, Duje Pesic, Daniel Nietzer), doch lamentieren hilft nichts. WIR KÄMPFEN!!!
Deshalb: Unterstützt unsere Jungs bei ihren wichtigen Spielen am kommenden Samstag.
Aufgrund der in Baden-Württemberg ausgerufenen Alarmstufe gilt für den Zutritt zum Gelände und im Sportheim Talblick 2G!
Auswärtssieg im Spitzenspiel der Kreisliga A2

Auswärtssieg im Spitzenspiel der Kreisliga A2

14.11.2021
Im Spitzenspiel der Kreisliga A2 mussten unsere Jungs heute beim SV Pfahlheim (vor dem Spieltag Tabellendritter) ran. Bereits in der 3. Spielminute ging die Mannschaft um das Trainergespann Schill/ Baum/ Sauer mit 0:1 durch Dominik Fischer in Führung. 10 Minuten später fiel der Ausgleich durch ein Eigentor. Das 1:2 für die Sportfreunde erzielte erneut Dominik Fischer nach herrlicher Vorarbeit von Dominik Schuster, dem Mann des Spiels. Alles in allem sahen die Zuschauer heute ein erstklassiges Spiel von zwei starken Mannschaften, das 1:2 für die Sportfreunde endete.
1:4 gegen den SV Oberachern

1:4 gegen den SV Oberachern

13.11.2021
Einen gebrauchten Tag erwischten die Sportfreunde beim heutigen Oberligaspiel. Bereits nach 17 Minuten lag man mit 0:3 zurück (0:1 Dumus (1. Min), 0:2 Huber (15. Min), 0:3 Awell (17. Min)). In der 39. Minute verkürzte Marc Gallego auf 1:3 und kurzzeitig keimte Hoffnung bei den SfD-Fans für die zweite Halbzeit auf. Diese wurde jedoch in der 48. Minute jäh genommen. Duje Pesic sah nach einem Handspiel im Strafraum die gelb-rote Karte, den folgerichtigen Elfmeter verwandelte Dumus zum 1:4. In der 64. Minute vergab Gallego für die Sportfreunde zudem noch einen Foulelfmeter. Heute wars einfach ein rabenschwarzer Tag.

Interesse geweckt?

Du bist Fan oder möchtest gerne am aktiven Vereinsleben teilhaben? Worauf wartest du noch?